Mieterbeirat

Der Mieterbeirat ist ein von der Mietergemeinschaft gewähltes ehrenamtliches Gremium, das sich um die Belange und Anliegen der Mietergemeinschaft  kümmert und als Vermittler zwischen den Genossenschaftsmitgiedern und der Genossenschaft Wien Süd auftritt.


Fragen und Anliegen unsere Siedlung betreffend

Ingrid Fischer

Montag bis Freitag in der Zeit von 10:00 - 18:00 unter +43 676 5775000.

und

Karin Szmolek

Montag bis Freitag in der Zeit von 10:00 - 16:00 unter +43 699 19134785.

 

Bitte richte deine Anfragen, wenn möglich, per E-Mail an uns.


Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten

Leopold Bunzengruber

Anfragen und  Besichtigungstermine jeweils

reparatur.verdi2@gmx.at

Montag bis Freitag in der Zeit von 09:00 - 18:00 unter +43 680 3009848


Zaunfarbe

Karin Szmolek

Bitte vereinbare deinen Termin für die Abholung telefonisch von

Montag bis Freitag in der Zeit von 10:00 - 16:00 unter +43 699 19134785.


Garagen, Heizkörperventile

Norbert Baumberger

Bitte melde defekte Garagenbeleuchtung, Garagentore oder Heizkörperventile 

Montag bis Freitag in der Zeit von 10:00 - 16:00 unter +43 660 5229714


Kaltwasserzähler

ausschließlich Anfragen zu deinem Kaltwasserzähler richte bitte an

kaltwasser.verdi2@gmail.com


Einträge auf der Homepage, Veranstaltungen


Ersatzschlüssel

Ingrid Fischer

Ersatzschlüssel für Garagen und Müllräume

Montag bis Freitag in der Zeit von 10:00 - 18:00 unter +43 676 5775000.


Verdi kreativ

Elisabeth Hermann

Du möchtest aktiv beim Verdi kreativ-Team mitmachen, dann melde dich bitte unter

elisabeth-hermann@gmx.at


Selbstverständlich kannst du dich mit deinen Anliegen auch an

  • Norbert Giffinger
  • Harald Grath
  • Inge Hofmann 

wenden.



Das Betreuerteam der Wien Süd

Team Machacek

Unsere direkten Ansprechpartner für

  • technische Belange
  • kaufmännische Belange

Dankeschön

An dieser Stelle möchten wir den Familien Thoma und Scheiderer unseren besonderen Dank für ihre freiwillige Unterstützung aussprechen.

Sie steigen 1x pro Monat in die Wasserschächte um die beiden Hauptzähler unserer Wohnhausanlage abzulesen. Dies ist notwendig, um einen eventuellen Wasserverlust ins Erdreich feststellen zu können. Herzlichen Dank für euer Engagement.